Kokos-Oreo-Cookies Eis

10.07.2015

Normalerweise backe ich lieber, statt Eis zu machen. Aber bei diesen anhaltend schön heissen Temperaturen ist selbst mir, hartgesottenen Kuchenliebhaberin, der Backofen manchmal zu heiss. Und wenn man schon so eine tolle Eismaschine besitzt, sollte man sie doch auch benützen. Ich mag es wenn es in meinem Eis knuspert und knistert, deshalb kam ich auf die Idee Kokos-Oreo-Cookies Eis zu machen.

 

Kokos-Oreo-Cookies Eis

 

Ich bin total begeistert, sollte mich jemand suchen: Ich sitze auf dem Balkon mit einer Schüssel voll Kokos-Oreo-Cookies Eis...

 

Kokos-Oreo-Cookies Eis Kokos-Oreo-Cookies Eis

 

Zutaten:

350ml cremige Kokosmilch

100ml Sahne

100g Zucker

70g Kokosraspel

6-8 Oreo Cookies

 

Kokosmilch, Sahne und Zucker zusammen rühren. Die Kokosraspel darunter mischen. Die Masse in die Eismaschine füllen und gefrieren lassen. Kurz vor Ende der Gefrierzeit die Oreo Cookies in beliebig grosse Stückchen zerbrechen und zur Eismasse geben.

 

Alles liebe, Marlene

 

                               

                    Hat dir der Post gefallen?
                          Dann teile, like oder kommentiere! Ich freu mich darüber! 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Leave a Reply

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren