Schoko Granola mit Lieblingsschokolade

18.03.2021

Dass ich zur Zeit ständig Granolas in allen möglichen Varianten backe, ist wohl kein Geheimniss mehr. Und das ich die Rezepte auch gleich Online festhalten kann, finde ich natürlich umso besser. Denn mit diesen Notizzetteln ist das doch immer so eine Sache...man schreibt sich das Rezept auf, verlegt es dann irgendwo und es wurde nie wieder gesehen. Zumindest mir geht es da so. Das war auch einer der Gründe, warum ich vor einigen Jahren meinen eigenen Backblog eingerichtet habe. So sind alle meine Rezept auf einen Blick gesammelt und ich habe kein "Notizzettel-Gefledder" mehr ;-)


Und nun ist es ja so, dass mein Herr Kuchenliebe Schokolade über alles liebt. Und ich, ich liebe IHN dafür ;-) Denn was wäre das Leben ohne Schokolade?? Na eben...sag ich doch! Und so kam ich auf die Idee zur Granola mit der Lieblingsschokolade. Da kann jeder seine ganz eigene Lieblings-Schokoladensorte unter das Knuspermüsli mischen.

" Schokolade hat wenig Vitamine. Deshalb muss man soviel davon essen! "

girlsmind.de

Zutaten:

300g Haferflocken (ich habe grobe und feine gemischt)

100ml heisses Wasser

4EL Ahornsirup

2EL Kokosöl

1-2 EL Kakaopulver (kein Trink-Kakaopulver)

1 grosse Prise Salz

100g Lieblingsschokolade (Bei mir 80g Milchschokolade, 20g Zartbitter)

Den Backofen auf 160° Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Die Lieblingsschokolade fein hacken und zur Seite stellen.

Die Haferflocken in einer grossen Schüssel mischen. Das heisse Wasser mit dem Kakaopulver verrühren. Hier könnt ihr nach Geschmack 1 oder 2 Esslöffel nehmen. Salz, Kokosöl und Ahornsirup ebenfalls unter das heisse Wasser rühren.

Dann die Schokoladenmischung sehr gut mit den Haferflocken vermischen. Die Haferflocken gleichmässig auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen für ca. 18Min. backen. Nach der Hälfte der Zeit das Granola einmal wenden.

Sobald das Knuspermüsli fertig gebacken ist, die heisse Schokolade dazu geben und alles gut untermischen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Auskühlen lassen und geniessen :-)

Alles Liebe, Marlene ♥

No Comments Yet.

Leave a Reply

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)

Instagram
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.