Zitronenkuchen mit weisser Schokolade

07.02.2016

Der Zitronenkuchen! Ein evergreen auf Omas Kafeetafel. Ich kenne wirklich niemanden der ihn nicht mag. Obwohl ich mein absolutes Lieblings-Zitronenkuchenrezept bereits gefunden habe, ist mir mal wieder nach etwas neuem. Und beim rumexperimentieren in der Küche, kommen doch oft die besten Sachen dabei raus. Wie der Zitronenkuchen mit Joghurt und weisser Schokolade.

 

 

Zitronenkuchen mit weisser Schokolade

 

 

Dies ist ein Rezept für einen Zitronenkuchen mit einer milden Vanille-Caramel-Note, dank der weissen Schokolade.

 

 

Zitronenkuchen mit weisser Schokolade Zitronenkuchen mit weisser Schokolade

 

 

Zutaten:

100g Butter, geschmolzen und etwas abgekühlt

150g Zucker

2 Eier

2 Zitronen

1 Prise Salz

250g Mehl

2TL Backpulver

150g Zitronenjoghurt

100 g weisse Schokolade, klein gehackt

 

Glasur:

80g weisse Schokolade, geschmolzen

 

 

 

Eine Kastenform einfetten und bemehlen. Den Backofen auf 175° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Die Butter und den Zucker in einer Schüssel rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Anschliessend die Eier, die abgeriebene Schale der Zitronen, 4EL Zitronensaft und das Salz unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und portionsweise abwechselnd mit dem Joghurt unter die Butter-Eiermasse rühren. Die gehackte Schokolade unter heben.

Den Teig in die Backform füllen und glatt streichen. Dann den Kuchen auf der Zweituntersten Schiene für ca. 35-40Min. backen.

Die geschmolzene Schokolade über den abgekühlten Cake giessen.

 

 

Alles liebe, Marlene

 

 

 

         Hat dir der Post gefallen?
  Dann teile, like oder kommentiere! Ich freu mich darüber!

 

 

 



Das könnte dich auch interessieren

Zitronen Kuchen-150506  Zitronen Hefestollen  Schneller, Variabler Cake  Shortbread mit Salzkaramell



 

2 Antworten

  1. hmmmmm lecker, der Zitronenkuchen mit weisser Schokolade ist einzigartig

    liäbä Gruess, Petra

    • Marlene

      Hallo Petra

      Es freut mich sehr, dass dir der Zitronenkuchen mit weisser Schokolade so gut schmeckt! Das Rezept ist entstanden weil ich soo viele Zitronen hatte und nicht wusste was ich damit anfangen soll ;-)

      Liebe Grüsse, Marlene

Leave a Reply

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren